Wellnessmassagen in Leipzig

Wer sanfte Massagegriffe und eine weniger feste Technik bevorzugt, entscheidet sich oft für eine Wellnessmassage, bei der der Fokus auf langsamen Streichungen mit angenehm duftendenen und warmen Ölen liegt.

Auch bei der Wellnessmassage gibt es in unserem Leipziger Massagestudio vielfältige Angebote: Von der indischen Kopfmassage über die Balinesische Variante mit verschiedenen Ölen wie z.B. aus der Avocadofrucht oder Aprikosenkernen bis hin zum wohltuenden Fußbad mit anschließendem Peeling und entstauender Bein- und Fußmassage.

In guten Salons kann man sich auch individuell mit der Therapeutin seine Behandlung zusammenstellen. Viele Wellness-Programme lassen sich an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Die Balance aus langsamen, gekonnten Massagegriffen mit angenehmen Düften soll hierbei den Wunsch nach Erholung und Entspannung erfüllen.

Wellness-Massage ist ein Oberbegriff

Bei der Wellness-Massage werden sanfte Massagetechniken zur Gewebestimulation eingesetzt, die vor allem der Entspannung und Erholung dient. Sie kann als Oberbegriff für diverse Massagen ohne medizinischen Zweck gesehen werden.

Wellness-Massagen eignen sich weniger gut dazu hartnäckige Verspannungen zu lösen, sondern dienen vor allem der Steigerung des Wohlbefindens, bei der der Fokus auf langsamen Streichungen mit angenehm duftenden und warmen Ölen liegt.

Auch bei der Wellnessmassage gibt es in unserem Leipziger Massagestudio vielfältige Angebote: Von der puren Entspannung, eine Ganzkörpermassage mit duftenden Aprikosenöl, einer 20-minütigen indischen Kopfmassage und einem wohltuenden Fußbad mit anschließendem sanftem Peeling.

Oder die balinesische Massage, eine Ganzkörpermassage aus langen Streichungen mit den Handflächen, Fingern und Daumen, um leichte Verspannungen zu lösen, wobei der Druck individuell angepasst wird.

Wie wirkt eine Wellnessmassage?

Wellness-Massagen dienen eher einer präventiven Gesundheitsfürsorge, somit werden Wellness-Massagen vor allem zur Entspannung eingesetzt und bei schwächeren muskulären Problemen.

Hierbei kommen Techniken, wie Streichungen, Kneten und Büsten zum Einsatz. Dadurch lassen sich Verspannungen lösen, Stress wird abgebaut, Besserung des Blutkreislaufs und Gewebestoffwechsels.

Wann eignet sich eine Wellness-Massage?

Sie eignet sich für alle Menschen, die eine Auszeit benötigen. Sie ist hervorragend geeignet um Spannungen und leichte Rückenschmerzen zu reduzieren.

Sie lässt den Puls und Blutdruck sinken. Weiterhin baut sie Stresshormone ab.

Dadurch führt eine Wellness-Massage auch zur Steigerung des Konzentrationsvermögens, eine Verbesserung des Schlafs, den Stoffwechsel und das Nervensystem.

Viele Menschen nehmen heute Medikamente gegen Schlafstörungen oder Schmerzen. Gerade für diese Menschen lohnt es sich, eine Wellnessmassage auszuprobieren, um die Probleme zu lindern.

Denn vielen Menschen, hilft die Wellnessmassage um Körper und Seele wieder in Einklang zu bringen.

Deshalb bietet sich nach der Arbeit, am Wochenende oder gerade in Stresszeiten eine kurze Auszeit in Form einer Wellness-Massage geradezu an.

In guten Salons kann man sich auch individuell mit der Therapeutin seine Behandlung zusammenstellen. Viele Wellness-Programme lassen sich an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Die Balance aus langsamen, gekonnten Massagegriffen mit angenehmen Düften soll hierbei den Wunsch nach Erholung und Entspannung erfüllen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei Meine Massage Leipzig!